„Nach 10 Stunden spüren Sie den Unterschied, nach 20 Stunden sehen Sie den Unterschied und nach 30 Stunden haben Sie einen neuen Körper.“

(Joseph Pilates)

Pilates ist eine Art zu leben. Es entspringt einer europäisch-nordamerikanischen Tradition und ist auf einen gesunden Körper ausgerichtet. Es ist eine Kunstform, die ähnlich wie Ballett, regelmäßiges Praktizieren erfordert! Nur so reagiert der Körper viel schneller und effektiver auf das Training. Rumpfstabilität, Kräftigung der Bauch- und Rückenmuskulatur sowie Körperkoordination und Balance werden klassisch trainiert. Durch die hohe Konzentration auf die Übungen und die Anspannung im gesamten Körper erlangt man zudem eine wohltuende geistige Entspannung.

 

Das Training

Ich biete verschiedene Pilates-Stil-Richtungen an: Klassik-Pilates, Bauch-Beine-Po-Pilates, Wirbelsäulen-Pilates, Body&Mind-Pilates etc.

Pilates ist geeignet für Menschen, die kontinuierlich etwas für ihren Körper tun möchten und Spaß an der Bewegung haben. Mit Übungen im Stehen und in der Seitlage auf der Matte wird das Körper-Zentrum aktiviert. Zudem wird das Training um Übungen für einen gesunden und festen Beckenboden ergänzt!

Ich arbeite mit rutschfesten Socken (aus hygienischen Gründen nicht barfuß! – im Kurs zu erwerben).

Damit ich die Körperhaltungen besser beurteilen kann und entsprechend Korrekturen vornehmen kann, ist eng anliegende Kleidung zu empfehlen.

 

Der Kurs ist für Frauen mit und ohne Erfahrung im Pilates geeignet.

 

Zeit: freitags 11:30 - 12:30 Uhr
30.08.2019 - 27.09.2019 - Einstieg jederzeit möglich

Kursgebühr: 65€

 

nächster Schnupperkurs: donnerstags 9 - 10 Uhr

03. - 17.Oktober 2019 à 36,-€

10. + 17.10.2019 à 24,-€

 

Anmeldung und Infos:

Tel.: 0151 – 21 22 47 83

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Kursleiterin für Pilates - Julia Anders