Jeden Tag bekommen wir viele Anfragen von werdenden Eltern, die verzweifelt auf der Suche nach einer Hebamme sind. Es berührt uns immer sehr, wenn wir Familien absagen müssen. Um diese Not etwas abzufangen, bieten wir ab dem 18. November 2019 eine reguläre Hebammensprechstunde an. Sie richtet sich an Frauen, die keine eigene Hebamme für die Schwangerschafts- und Wochenbettbegleitung finden konnten.

Die Sprechstunde findet in unserer Hebammenpraxis Mamatoto (Freiheit 4, 12555 Berlin) statt und wird abwechselnd von unseren Hebammen geleitet.

Unsere Hebammensprechstunde ist keine offene Sprechstunde. Eine vorherige Terminvereinbarung ist erforderlich! Bitte schreibt immer erstmal nur eine Hebamme an, damit es nicht zu Dopplungen kommt.

Und so läuft die Anmeldung:

In der Schwangerschaft

Unsere Hebammensprechstunde deckt keine regulären Schwangerschaftsvorsorgen ab, sondern ist als Ergänzung zur gynäkologischen Begleitung gedacht.

Hier beraten wir euch gerne zu all euren Fragen in der Schwangerschaft oder unterstützen euch bei auftretenden Schwangerschaftsbeschwerden.

Sendet bitte direkt eine Anfrage mit eurem Wunschtermin an:

Dienstag, 14-16 Uhr bei Hebamme Ines: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mittwoch, 10-13 Uhr bei Hebamme Maika: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihr erhaltet regulär innerhalb von 2 Werktagen Antwort.

 

Im Wochenbett

Wenn euer Baby schon geboren ist und bei euch Fragen und Sorgen zu folgenden Themen entstehen:

  • Stillen und Ernährung des Neugeborenen
  • Rückbildung der Gebärmutter und Verlauf des Wochenflusses
  • Handling des Neugeborenen
  • Tragen und Schlafrhythmus des Neugeborenen
  • Nabelpflege
  • Wiegekontrolle

sendet ihr direkt eine Anfrage mit eurem Wunschtermin an:

Montag, 17-19 Uhr bei Hebamme Claudia: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Freitag, 13-15 Uhr bei Hebamme Avina: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ihr erhaltet regulär innerhalb von 2 Werktagen Antwort.

WICHTIG: zur Sprechstunde bitte immer die Versichertenkarte, den Mutterpass und das gelbe Vorsorgeuntersuchungsheft eures Kindes mitbringen.

 

Wir freuen uns auf euch!