es sind aufregende Zeiten und uns ist bewusst, dass viel Verunsicherung herrscht.

Wir möchten euch und uns schützen - das größte Ziel ist es, eine möglichst langsame Verbreitung des Virus zu gewährleisten. Dabei orientieren wir uns an den Empfehlungen des RKI (Robert-Koch-Institut) und möchten diese bestmöglich umsetzen. Deshalb findet der Betrieb in unserer Hebammenpraxis ab sofort nur noch eingeschränkt statt.

Wir probieren, die persönlichen Kontakte zu den Familien auf ein Minimum zu beschränken und dabei Prioritäten abzuwägen. Da wir alle selbständige Hebammen sind, obliegt diese Entscheidung jeder Kollegin selbst.

Grundlegend ist aber zu sagen, dass Hausbesuche im Wochenbett und wichtige Termine in der Schwangerschaft dabei auf jeden Fall Vorrang haben. Kurse, die nicht der Geburtsvorbeitung oder Rückbildung dienen, pausieren ab sofort. Wohlfühlmassagen sind dabei inbegriffen.

Die aktuellen Informationen zu eurem gebuchten Geburtsvorbereitungs- oder Rückbildungskurs teilt euch die kursleitende Hebamme persönlich mit! Die meisten Kurse werden online durchgeführt via Live-Stream. Ihr könnt also weiterhin eure Rückbildungs- und Geburtsvorbereitungskurse bei uns buchen!

Wir wünschen euch von Herzen viel Gesundheit und freuen uns schon auf die Zeit mit euch, wenn alles wieder seinen gewohnten Gang gehen kann -

Euer Team der Hebammenpraxis Mamatoto


  • Wir sind ab jetzt auch bei Facebook zu finden. Über eure Bewertungen und Kommentare würden wir uns sehr freuen.

GESCHWISTERHERZ
 
Vorbereitungskurs für Kinder auf die Geburt des Geschwisterchens

Die Geburt eines Geschwisterchens ist eine sehr aufregende und spannende Zeit mit vielen Veränderungen. Ganz klar, dass in der Wartezeit auf das Geschwisterbaby neben großer Vorfreude manchmal auch Sorgen oder Ängste beim (bald schon) großen Kind entstehen können. 

Diese wollen wir nehmen, indem wir Interesse am künftigen Geschwisterkind wecken, auf die neue Rolle als "große Schwester" oder "großer Bruder" vorbereiten, die Bedürfnisse eines Babys klären und somit das Zusammenwachsen der Geschwister fördern. 

Außerdem stärken wir prima den Familienzusammenhalt, da ihr euer Kind zum Kurs begleitet und somit eine schöne und intensive Eltern-Kind-Zeit miteinander erleben könnt.

Wir klären spielerisch und mit Bildern, wie das Baby in Mamas Bauch wächst, was es dort schon alles kann und wie es geboren wird. Wir hören seine Herztöne und ertasten seine Lage im Babybauch.

Mit praktischen Übungen erlernen eure Kleinen, wie sie später behutsam mit ihrem Geschwisterbaby umgehen können.

So probieren wir gemeinsam das Wickeln, Anziehen, Tragen und Baden aus.

Wir basteln einen Schwangerschaftskalender, damit sich eure Kleinen besser vorstellen können, wann das Geschwisterkind (ungefähr ;)  geboren wird und das Warten dann etwas leichter fällt.

Außerdem basteln wir noch ein kleines Willkommensgeschenk (Babyrassel) für das Geschwisterbaby.

Beim letzten Termin überreichen wir euren Kleinen ganz feierlich das Geschwisterdiplom und sie erhalten eine kleine Überraschung zum Abschied- die "Große Schwester"/"Großer Bruder" - Tüte  :)

 

Lasst uns gemeinsam die zauberhafte Zeit der Vorbereitung auf euer Geschwisterkind erleben - ich freue mich auf euch :)

 
Termine: jeweils dienstags 16:30 Uhr - 17:30 Uhr / 4 Termine á 60 min

  • 21.01./28.01./11.02./18.02.20

Kosten: dieser Kurs ist keine Kassenleistung (Fehlstunden können leider nicht erstattet werden)

Beitrag für:

  • 1 Geschwisterkind + 1 Begleitperson 75€
  • 2 Geschwisterkinder + 1 Begleitperson 115€
  • 3 Geschwisterkinder + 1 Begleitperson 150€
  • (2.Begleitperson auf Anfrage)

Bitte mitbringen:

  • Puppe, Teddy oder anderes Kuscheltier zum Anziehen und Baden üben
  • Hausschuhe oder Stoppersocken
  • beim ersten Termin: die werdende Mama!!! da wir von euch (Schwangerenbauch und Geschwisterkind) ein Bild für den Geschwisterpass machen möchten

 

Kangatraining mit Jana ab 15. Oktober auch in der Hebammenpraxis Mamatoto

„Mama wird fit – Baby macht mit“ Das ist unser Motto!

Beim Kangatraining werden nämlich alle großen Muskelgruppen angesprochen und euer Baby ist immer dabei; als Trainingspartner und auch ein bisschen als Trainingsgewicht.

Was erwartet euch beim Kangatraining?

Das Kangatraining ist ein Ganzkörpertraining, das speziell an die Bedürfnisse junger Mütter nach der Schwangerschaft bzw. Entbindung zugeschnitten wurde. In einer Trainingseinheit (60 Minuten) sorgen Bewegungsübungen, die in Choreografien verpackt sind, und Kraft- sowie Ausdauerübungen für Abwechslung und natürlich – ganz wichtig – auch jede Menge Spaß. Nach dem Erwärmungsteil auf dem Boden kommen die Babys in die Tragehilfen und können dann den Rest der Stunde mit der Mama kuscheln, entspannen oder einfach auch ein Nickerchen machen.

Und wer ist diese Jana?

Das bin ich. Jana Alpen, 36, seit Mitte 2014 lizensierte Kangatrainerin und Trageberaterin der Trageschule NRW. Ich bin verheiratet und habe drei wunderbare Kinder (geboren 2012, 2013 und 2016). Schon mit meinem großen Sohn habe ich begeistert am Kangatraining teilgenommen und bin dann mehr oder weniger „hängen“ geblieben.

Vielleicht hast DU ja jetzt auch Lust dazu bekommen, das Kangatraining einfach mal auszuprobieren? Dann melde dich gern zu einer Probestunde an.

Hier findest du mich bzw. meine Kontaktdaten:

Jana Alpen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.kangatraining.de

oder auch im Facebook auf der Seite

„Kangatraining und PreKanga mit Jana in Berlin Kaulsdorf und Köpenick“

 

Ich freue mich schon auf euch und eure kleinen Trainingspartner.

Liebe Grüße, eure Jana